Koche nur für dich alleine

29. Juli 2016 nach Andeva | Keine Kommentare

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: niezualt!
Falls dies dein erster Besuch auf meinem Blog ist, lies bitte unbedingt zuerst hier weiter. Damit du weißt, wer ich überhaupt bin und warum dieser Blog entstand. Falls dir mein Blog gefällt und du weiter liest, dann beachte bitte diese Seite Solltest du wegen der Rezepte auf diese Seite gekommen sein, unbedingt zuerst hier weiter.

 

„Die Menge macht das Gift.“
Paracelsus

„Also ich koche niemals für mich alleine, macht doch gar keinen Spaß!“
So oder so ähnlich höre ich das öfters. Es geht jedoch nicht darum – alleine – zu sein bzw. alleine zu essen.
Sondern, dass, was du essen möchtest, nur für dich zuzubereiten. Warum?
Wenn du darüber nachdenkst, wird es ganz logisch.

Es gibt Angaben zu Portionsmengen, welche man einhalten sollte. Doch wie viel ist eine typische Portion?
Eine warme Hauptmahlzeit sollte im Durchschnitt zwischen 400 und 550 Gramm wiegen, sagen Ernährungswissenschaftler. Die sollten es ja wissen, gell? 😉
Das ist die Menge, die dich , wenn du auch noch richtig kaust, auch lange satt macht. Doch, wenn du dir diese Menge aus einem Topf, in dem alles bereits gemischt ist, nimmst, bekommst du gar nicht,  was eigentlich für dich wäre.
Oder eben nicht im richtigen Verhältnis.
Deshalb lohnt es sich, zumindest für die Zeit in der du deine Ernährung umstellst, alles abzuwiegen bzw. abzumessen. Ein gutes Mass ist deine eigene Hand.  Oder, so habe ich es gemacht, mit kleinen Tassen.
Denke daran, du bist nie zu alt, für eine Ernährungsumstellung.
Alle Bilder anschauen →

Diese Galerie enthält 5 Bilder

7. März 2014
nach Andeva
Keine Kommentare

Langsam abnehmen hält schlank – Nimm dir Zeit dafür

 Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: niezualt! Falls dies dein erster Besuch auf meinem Blog ist, lies bitte unbedingt zuerst hier weiter. Damit du weißt, wer ich überhaupt bin und warum dieser Blog entstand. Falls dir mein Blog gefällt und du weiter liest, dann beachte bitte diese … Weiterlesen

1. Dezember 2013
nach Andeva
Keine Kommentare

Überfress dich mal! – Ganz ohne schlechtes Gewissen

 Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: niezualt! Falls dies dein erster Besuch auf meinem Blog ist, lies bitte unbedingt zuerst hier weiter. Damit du weißt, wer ich überhaupt bin und warum dieser Blog entstand. Falls dir mein Blog gefällt und du weiter liest, dann beachte bitte diese … Weiterlesen

19. Oktober 2013
nach Andeva
Keine Kommentare

Essen nach der Uhr – Quatsch! Iss, wenn du hungrig bist.

 Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: niezualt! Falls dies dein erster Besuch auf meinem Blog ist, lies bitte unbedingt zuerst hier weiter. Damit du weißt, wer ich überhaupt bin und warum dieser Blog entstand. Falls dir mein Blog gefällt und du weiter liest, dann beachte bitte diese … Weiterlesen

12. Oktober 2013
nach Andeva
Keine Kommentare

Karotten-Mandel-Apfel-Joghurt

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: niezualt! Falls dies dein erster Besuch auf meinem Blog ist, lies bitte unbedingt zuerst hier weiter. Damit du weißt, wer ich überhaupt bin und warum dieser Blog entstand. Falls dir mein Blog gefällt und du weiter liest, dann beachte bitte diese … Weiterlesen

1. September 2013
nach Markus
Keine Kommentare

Ananas-Minze-Joghurt

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: niezualt! Falls dies dein erster Besuch auf meinem Blog ist, lies bitte unbedingt zuerst hier weiter. Damit du weißt, wer ich überhaupt bin und warum dieser Blog entstand. Falls dir mein Blog gefällt und du … Weiterlesen

5. Juli 2013
nach Andeva
2 Kommentare

Gesund abnehmen – mit „unvernünftigen“ Ritualen!

 Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: niezualt! Falls dies dein erster Besuch auf meinem Blog ist, lies bitte unbedingt zuerst hier weiter. Damit du weißt, wer ich überhaupt bin und warum dieser Blog entstand. Falls dir mein Blog gefällt und du weiter liest, … Weiterlesen

30. Januar 2013
nach Andeva
Keine Kommentare

Abnehmen ohne hungern – Schlank durch Essen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: niezualt! Falls dies dein erster Besuch auf meinem Blog ist, lies bitte unbedingt zuerst hier weiter. Damit du weißt, wer ich überhaupt bin und warum dieser Blog entstand. Falls dir mein Blog gefällt und du weiter liest, … Weiterlesen